“The abstract truth (…)” Yeong Cham (UK) in der Ringvorlesung am 13.Juni:18Uhr

5. Juni 2012

Yeong Cham (London / UK) ”The abstract truth – from design to (almost) reality.”

Am 13. Juni wird es international in der Ringvorlesung. Zu Gast ist Yeong Cham aus London (UK). Der in Malaysia aufgewachsene Yeong Cham arbeitet als Modellbauer, von London ausgehend, in internationalen Projekten im Architektur und Designbereich und legt zwischen Doha und Brasilien einen Zwischenstopp in Pforzheim ein. Yeong Cham, der beispielsweise auch schon für Kunden wie Zaha Hadid gearbeitet hat,     wird in seinem Vortrag über die Bedeutung des Modellbaus im Design und Architekturbereich sowie die Beziehung von Designer und Modellbauer sprechen und Einblick in eine verschwiegene Branche geben.

“A physical interpretation and presentation of a design. Models stimulate creativity and express individuality and character. Models help to put in perspective the sense of scale and proportion. The quickest way to to experience a product during and at the end of the design process. Models let the audience understand the context, relationship and flow of the projects/objects.”

Ringvorlesung mit Yeong Cham

Mittwoch 13. Juni 2012
Aula Holzgartenstraße 36
Beginn: 18:00Uhr
Hinweis: Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

(Hinweis für Fussballfans.:Die Ringvorlesung ist vor dem abendlichen Spiel.)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

*