26.11.: Johann Stockhammer “Mode, Glaube oder Tradition?”

17. November 2014

Ringvorlesung

Thema: Prof. Johann Stockhammer “Mode, Glaube oder Tradition?”

Ort: Aula, Holzgartenstraße 36

Datum: MI 26. November 2014, 18.30Uhr

 

Informationen: Am höchsten Punkt der alten Seidenstraße, abenteuerliches Reisen in Kashmir, stylische Mönche in Ladakh, Tänzerinnen im Nubra Tal, die indoarischen Völker an der pakistanischen Grenze, ein Popstar beim indigenen Volk der Amis und viel Input für seine Projekte: Professor Johann Stockhammer besuchte im Forschungssemester Frühjahr/Sommer 2014 die in den Bergen Taiwans lebenden indigenen Völker und bereiste den West Himalaya. Ein Vortrag über Sehnsucht, Tradition, Glaube und Mode in einer faszinierenden fremden Welt.

Zur Person: Johann Stockhammer machte sich sowohl mit seiner eigenen Kollektion als auch als Designer für international Mode- und Accessoire Marken einen Namen. Dabei arbeitete er kontinuierlich immer wieder in Asien und entwickelte so eine persönliche Vorliebe für die fernöstliche Kultur. Seit 2008 ist er Professor und Studiengangsleiter im Studiengang Mode.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

*