Pforzheim Revisited auf der Blickfang Stuttgart

26. März 2015

In ihrer “Messewerkstatt” haben ehemaliger Teilnehmer und Stipendiaten des Projekts Pforzheim Revisited ihre mit den historischen Techniken und Maschinen hergestellten Schmuckstücke gezeigt, verkauft und zahlreiche Besucher mit der Fußhelbelpresse – Sonderaktion, den “frisch gepressten Glücksschweinen”, angelockt.
Gezeigt wurden Arbeiten von Frieda Dörfer, Katharina Gisch, Yolanda Heintze, Stephanie Hensle, Fabian Jäger, den ehemaligen Berlin-Stipendiaten, sowie Helena Gromann und Sarah Hackenberger, die am letzten Pforzheim revisited Projekt teilgenommen haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

*