Prof. Dr. Thomas Hensel in Berlin

21. April 2015

Digitale Bilder sind zu einem festen Bestandteil in der Kommunikation von Jugendlichen geworden. Eine Konferenz der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung am 22. April 2015 in Berlin zeigt, wie dieses Potenzial auch für den Bildungsbereich genutzt werden kann. Unser Professor für Designtheorie, Dr. Thomas Hensel, ist als Referent dabei.

Weitere Informationen unter  https://www.dkjs.de/aktuell/meldung/news/bilder-bilden-wie-jugendliche-durch-bilder-lernen/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

*